Suchvorschläge
    Kürzlich gesuchte Shops

      Black Friday Schweiz 2018

      Der Ort, an dem Sie alle Informationen zum Black Friday, den teilnehmende Shops, Aktionen und Spar-Tipps erhalten

      Wann ist Black Friday in der Schweiz?

      In der Schweiz fällt der Black Friday dieses Jahr auf den 23. November 2018. Da manche Händler bereits am Montag der Woche des schwarzen Freitags mit Sonderangeboten und Aktionen beginnen, empfehlen wir Ihnen bereits vorab bei Gutscheine Blick nach Ihrem Lieblingshändler Ausschau zu halten. Die besten Angebote zu Black Friday können Sie bereits einen oder mehrere Tag(e) früher entdecken. In den Shoppingcentern startet der Riesen-Sale jedoch traditionell am Freitagmorgen, sobald die Geschäfte ihre Ladentüren öffnen.

      Die nächsten Black Friday Termine

      2018 — 23 November

      2019 — 29 November

      2020 — 27 November

      2021 — 26 November

      2022 — 25 November

       

      Was ist Black Friday?

      Der Black Friday - auch Schweizer Rabattschlacht genannt - stammt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten. Er war dafür gedacht, am Tag nach Thanksgiving mit den Weihnachtseinkäufen loszulegen, wofür es tolle Deals und Angebote in den Geschäften gab.

      In der Schweiz gab es bereits 2007 in einigen Onlineshops kleine Angebote zum Black Friday. So richtig Fuss fasste das Schnäppchen-Geschäft in der Schweiz jedoch erst 2015, als Manor diesen Tag so richtig lancierte. 2016 zogen viele Händler, wie Ochsner Sport, H&M und La Redoute nach und letztes Jahr folgte der ultimative Shoppingrekord. Teilweise konnten Smartphones oder die Halbtax zum halben Preis abgesahnt werden!

      Black Friday in der Schweiz

      Seit 2007 hat das Shoppingereignis in der Schweiz immer stärker an Zuwachs gewonnen und mittlerweile nehmen jährlich über 200 Händler teil. Manor verzeichnete zum Beispiel am Black Friday 2015 einen dreimal höheren Umsatz als an einem normalen Freitag. 2016 betrug der durchschnittliche Warenwert am Black Friday 166 Franken, was 60 Prozent mehr sind als der Wert zum selben Zeitpunkt an einem normalen Arbeitstag.

      Mit der zunehmenden Beliebtheit werden auch die Warteschlangen in den Läden länger. Deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihr Black-Friday-Shopping online abzuwickeln. So haben Sie nicht nur kürzere Wartezeiten, sondern auch höhere Chancen Ihr gewünschtes Produkt zu ergattern, denn im Onlineshop sind immer mehr Produkte auf Lager als in den Geschäften vor Ort.

      Unsere Top-Auswahl vor Black Friday

      Um Ihnen zu helfen, Zeit und Geld zu sparen, haben wir die besten Deals und beliebtesten Produkte an einem Ort gesammelt. Während Black Friday erstellen unsere Deal-Jäger eine Liste mit den besten Angeboten.

      Klicken Sie hier um zu erfahren wann Sie die besten Black Friday Deals bei folgenden Shops erhalten:

       

      Black Friday Deals in der Schweiz

      Die Händler locken bereits ab Mitternacht mit einer unglaublichen Rabattschlacht. Das am schnellsten ausverkaufte Angebot des letztjährigen Black Fridays war wohl das von Bergbahnen Sörenberg.

      Das 50% Rabattangebot auf Tageskarten war in weniger als 7 Minuten komplett ausverkauft! Wir sind gespannt darauf, was sich die Händler für den diesjährigen Black Friday einfallen lassen.

      Deals vom letzten Jahr

      bei AirBnB • AirBnB Rabatt in Höhe von 40 CHF

      bei Netflix • Netflix-Abo zum halben Preis, 10.67 CHF statt 19.90 CHF

      PlayStation 4 bei Media Markt • PlayStation 4 Slim Spielkonsole, von 299.95 CHF auf 239.95 CHF reduziert

      bei Spotify • Spotify Family mit 80 % Rabatt, von 19.90 CHF auf 3.79 CHF reduziert

      bei Manor • 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment von Apple

      Some interesting facts from previous Black Friday

      31,07%

      31,07% der Käufe wurden in der Kategorie Mode getätigt

      86%

      In der Schweiz wurden Rabatte von bis zu 86% gewährt

      507%

      Das durchschnittliche Suchvolumen nach dem Keyword “Black Friday” hat allein im November 2016 seit 2014 um 507% zugenommen

      155,94 Franken

      Der durchschnittliche Warenkorb in der Schweiz betrug 155,94 Franken